Playoffs
Ankündigung: Playoff Halbfinale Spiel 2/3

Ankündigung: Playoff Halbfinale Spiel 2/3

Wir bedanken uns für eure bisherige Unterstützung in der aktuellen Saison und möchten euch auf die anstehenden Playoffs aufmerksam machen: Es beginnt nun die heiße Phase der Saison, die Zeit in der Bärte und Haare einfach nur wachsen gelassen werden und in der eine gute Saison zu einer sehr guten wird.
Zeitung: Weißenfelser Machtdemonstration

Zeitung: Weißenfelser Machtdemonstration

Es war alles angerichtet für ein echtes Floorball-Spektakel. Der Vizemeister TV Lilienthal empfing den UHC Sparkasse Weißenfels vor vollem Haus zum ersten von drei möglichen Finalspielen um die Deutsche Meisterschaft. Doch das Ende war ernüchternd: Lilienthal musste eine ganz heftige 2:9 (0:2, 0:4, 2:3)-Niederlage einstecken.

Liveticker: TV Lilienthal vs. UHC Weißenfels

Fan-Reise zum Finale nach Weißenfels

Wird geladen…
Zeitung: Geschätzte Erfahrung

Zeitung: Geschätzte Erfahrung

Es war eine lange Saison. Eine sehr lange sogar. Wie das eben so ist mit erfolgreichen Sportmannschaften, die bis zum Ende einer Spielzeit auf allen Hochzeiten tanzen.
Zeitung: Wenn die Glücksskala bis zwölf reicht

Zeitung: Wenn die Glücksskala bis zwölf reicht

Remo Hubacher riss die Arme nach oben, um sie kurz darauf auf den Kopf zu legen. Damit drückte er die beiden vorherrschenden Gefühle nach dem Finaleinzug um den Titel der 1. Floorball-Bundesliga aus: Die Freude, aber auch die Erleichterung nach 4:3- und 6:5-Heimsiegen gegen die Red Devils Wernigerode.
Zeitung: Zwei Siege sind nun Pflicht

Zeitung: Zwei Siege sind nun Pflicht

Dem TV Lilienthal hat eine 4:1-Führung im ersten Playoff-Spiel beim Dritten der 1. Floorball-Bundesliga, Red Devils Wernigerode, nicht zum Sieg gereicht.
Zeitung: Perfekt, aber nicht perfekt genug

Zeitung: Perfekt, aber nicht perfekt genug

Fünf Minuten haben dem TV Lilienthal gefehlt, um die ganz große Sensation zu schaffen. Bis zur 55. Minute lieferte das Team von Trainer Remo Hubacher dem haushohen Favoriten UHC Weißenfels einen unfassbar spannenden Kampf. Erst das Tor zum 4:6 entschied die Partie.
Zeitung: Der emotionale Spagat

Zeitung: Der emotionale Spagat

Am Sonnabend steht nicht weniger als das größte Spiel der Vereinsgeschichte an. Ein Finale um die Deutsche Meisterschaft. Mehr geht in diesem Lande nicht. Um 16 Uhr beginnt die Partie gegen Rekordmeister UHC Weißenfels.
Zeitung: 180 Gänsehaut-Sekunden

Zeitung: 180 Gänsehaut-Sekunden

Von diesen drei Minuten werden sie in Lilienthal noch lange reden. Über diese 180 Gänsehaut-Sekunden in der Schoofmoorhalle. Als die Floorballer des TV Lilienthal mit jeder Faser ihres Körpers um den Einzug in das Finale um die Deutsche Meisterschaft kämpften.
Zeitung: "Träumen darf man immer"

Zeitung: „Träumen darf man immer“

TVL-Kapitän André Heißenbüttel über die sensationelle Floorball-Saison und die große Chance auf das DM-Finale
Zeitung: Nur im zweiten Drittel etwas gebangt

Zeitung: Nur im zweiten Drittel etwas gebangt

„Der erste Schritt ist getan“, atmete Remo Hubacher nach dem 7:5-Erfolg erleichtert auf. Nicht dass der Trainer des TV Lilienthal ernste Zweifel gehabt hätte, dass seine „Wölfe“ das erste Halbfinale um die Deutsche Floorball-Meisterschaft gewinnen würden.

rolex replica watches

hublot replica watch