Die vergangene Woche
… haben wir mit guten Trainings abgeschlossen. Am Mittwoch wurden in einer ausführlichen Videoanalyse mögliche Lücken im Weißenfelser System gesucht und gefunden. Zusätzlich haben wir nochmals die Stärken des kommenden Gegners betrachtet um uns hier optimal auf den Serienmeister einzustellen.

 

Der Gegner
… ist nach 2016 und 2017 zum dritten Mal in Folge der UHC Weißenfels und somit bestens bekannt. Die hohe Qualität im gesamten Kader lassen ein hartes und spielerisch hochklassiges Finalspiel erwarten. Das erste Finale wird das vierte Spiel dieser Saison sein in dem wir gegen den UHC antreten. Mit einem Sieg aus dem letzten regulären Saisonsoiel in den Köpfen sind die Wölfe gewillt auch heute einen Erfolg verbuchen zu können.

 

Die Wölfe
… sind bereit! Mental wie physisch sind wir bestens vorbereitet um heute den Grundstein für einen, über die Maßen erfolgreichen, Saisonabschluss zu legen. Mit einer geschlossenen Teamleistung und vollem Einsatz können wir nach den Red Devils auch den Weißenfelsern die Stirn bieten und ein anschauliches Floorballspektakel in der Schoofmoorhalle bieten. Hierzu benötigen wir maximale Unterstützung durch all unsere Fans, Freunde und Familien. Seid dabei und helft uns bei dieser Aufgabe!

 

Verfolgen

… könnt ihr das Spiel in unserem Liveticker (Samstag, 18:00 Uhr)

 

Geschrieben von Fabian Diaz de Armas.