Die vergangenen Wochen
… haben wir uns hauptsächlich mit unserem Aufbauspiel und unserer Spielfortsetzung beschäftigt.

 

Der Gegner
… sind die Piranhhas vom ETV Hamburg, die überraschend gut in die Saison gestartet sind und sich nach der Hinrunde auf dem vierten Tabellenplatz befinden. Allerdings konnten sie letzte Woche beim Tabellenschlusslicht Chemnitz nur einen Punkt holen.

 

Die Wölfe
… möchten den Einzug in die nächste Pokalrunde klar machen und hoffen auf einen Überraschungssieg der SG Seebergen-Lilienthal gegen die Red Devils Wernigerode (16:30 Uhr Bully).

 

Verfolgen

… könnt ihr das Pokalspiel in unserem Liveticker (ab 19:30 Uhr).

 

Geschrieben von Niklas Bröker.