Am Montag den 20. März 2017 besuchten zwölf Kinder der Grundschule Trupermoor unsere Bundesligamannschaft vor und während des Trainings.

Die Schüler führten vor dem Training ein Doppelinterview mit Sebastian Spöhle sowie Felix Stierle durch und drehten während des Trainings noch ein paar Videosequenzen. Dass sie hierbei für ihr junges Alter bereits eine sehr gute Figur machten, liegt wohl an der Zusammenarbeit mit den SportXperten aus Hamburg.

In Kooperation mit örtlichen Schulen führen sie interessierte Kinder an den Sportjournalismus heran und ermöglichen so den Kontakt zu Spitzensportlern. Sie lehren den Kindern zu recherchieren, lassen sie dann die Interviews führen und vermitteln Grundlagen in Kameraführung. Im Nachgang bekommen die Kinder dann Einblicke in den Schnitt und erhalten durch die Pflege der Feedback-Blogs zu ihren Videos einen nachhaltigen, reflektierten Einblick ins Web 2.0.

Wir finden dies ein sehr tolles Projekt und haben der Anfrage der Organisation seinerzeit umgehend zugestimmt.

Nun sind wir sehr gespannt auf die Resultate, die wir Euch in wenigen Wochen selbstverständlich auch präsentieren werden.